Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2020

 

Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung fand am 28.01.2020 im Kastell statt. Siehe auch separates Protokoll. 

 

Verschönerung des Ortsbildes

Zur Verschönerung des Ortsbildes hat der Heimat- und Verkehrsverein auch in diesem Jahr wieder 65 Blumenampeln, bepflanzt und entlang der Hoch- und der Wallstraße, wie auch an den Kreisverkehren durch den HVV aufgehängt. Für dieses Jahr wurde die Pflege und die Wasserversorgung der Blumenampeln wieder komplett vom HVV übernommen. Recht herzlichen Dank an dieser Stelle an das Team um Hans-Josef Derks, Martin Luyven, Johannes Hanßen und Heiner Kalheim.

 

Frühjahrswanderung am Sonntag, 26. April 2020 fiel ebenfalls aus.

 

Das vorgesehene Mühlenfrühstück am Donnerstag, 21.Mai 2020 wurde abgesagt.

 

Ebenfalls die angedachte Straßenparty (als Ersatz für das Mühlenfest) am Samstag, 20. Juni 2020 fiel aus.

 

NRWT 5.7.2020 hat nicht stattgefunden

 

Auch die angedachte Seniorenfahrt am Mittwoch, 22.Juli 2020 zum Seehotel an den Krickenbecker See fiel aus.

 

Radwanderung 20.09.2020

Bei herrlichem Sonnenschein starteten wir in Sonsbeck mit ca. 40 Personen vom Rathaus (Schweinebrunnen) aus. Unser 1. Vorsitzender Johannes Hanßen hatte wieder einmal eine tolle Route ausgearbeitet. Es ging über die Balberger Straße - Kuckucksweg – Hügenbrücke – Haagsche Straße – In de Deel – Balberger Straße nach Kervenheim – Grotendonk – Vorselaer – Weeze – Niersradweg Schloss Wissen (dort erwartete uns ein Stand mit gekühlten Getränken in Flaschenform) die Gruppe legte hier eine 1/2 Std. Trinkpause ein, bevor es dann weiter über – Niersradweg Ferienpark Kevelaer – Winnekendonk – Alte Hestert Straße – Mengsischbruch – Leypäche zum Kastellplatz in Sonsbeck zurück ging. Die geradelte Fahrstrecke betrug 36 km und führte uns durch eine wunderschöne Niederrheinlandschaft.

 

Weihnachtsbeleuchtung 27.11.2020

Wie alljährlich vor der Adventszeit hat der HVV die Weihnachtsbeleuchtung installiert.

 

HVV Sonsbeck | Der Vorstand 2022