Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2021

 

Die Jahreshauptversammlung fiel wegen der Corona-Pandemie aus.

 

REWE-Markt Sonsbeck mit Spendenwand für Sonsbecker Vereine

Hier sagen wir als HVV auch Danke schön für den Euro-Betrag der Ende März hier zusammenkam und uns überwiesen wurde.   

 

Dorfaktionstag in der Gemeinde Sonsbeck

Aufgrund der gelockerten Corona-Regeln fand der Dorfaktionstag in Sonsbeck, Labbeck und Hamb erst am Samstag, 19. Juni 2021 statt. Wie immer brachte sich das HVV-Team mit dem Getränkekühlwagen und der Materialausgabe vor dem Kastell vor mit ein.

 

Verschönerung des Ortsbildes

Zur Verschönerung des Ortsbildes hat der Heimat- und Verkehrsverein auch in diesem Jahr wieder 65 Blumenampeln, bepflanzt und entlang der Hoch- und der Wallstraße, wie auch am Rathaus und Schweinemarktbrunnen aufgehängt. Für dieses Jahr wurde die Pflege und die Wasserversorgung der Blumenampeln wieder komplett vom HVV übernommen. Recht herzlichen Dank an dieser Stelle an das Team um Hans-Josef Derks, Martin Luyven, Johannes Hanßen und Heiner Kalheim.

 

LEADER-Region ‘‘Niederrhein: Natürlich lebendig!“ Kleinprojekt Umgestaltung des Brunnenareals an der Sonsbecker Hochstraße

Hier hatte sich der HVV in einem Vorstandsbeschluss Anfang März letzten Jahres das Projekt auf die Fahnen geschrieben. In Monatlicher Arbeit, wurde der Brunnen und sein Umfeld gereinigt und mit neuen Bänken und Tischen versehen. Hier hat der Vorstand mit seinen Helfern phantastische Arbeit geleistet. An dieser Stelle gilt auch ein großer Dank den Mitarbeitern des Bauhofes der Gemeinde sowie Stefan Friedhof von der Sanitärfirma Jacobs aus Sonsbeck.

 

Frühjahrswanderung am Sonntag, 25. April 2021 fiel ebenfalls aus.

 

Das vorgesehene Mühlenfrühstück am Donnerstag, 13.Mai 2021 wurde abgesagt.

 

Ebenfalls das angedachte Mühlenfest am Samstag, 12. Juni 2021 fiel aus.

 

NRWT 4.7.2021 hat nicht stattgefunden

 

Auch die angedachte Seniorenfahrt am Mittwoch, 21.Juli 2021 zum Seehotel an den Krickenbecker See fiel aus.

 

Öffentliche Ratssitzung in Sonsbeck am Donnerstag, 16. September 2021 hier die Anbringung von Notfallplaketten auf Bänken im Gemeindegebiet

Unter Tagesordnungspunkt Anfragen der Einwohner: teilt Johannes Hanßen als Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins Sonsbeck e.V. mit, dass die Notfallplaketten in anderen Kommunen und insbesondere in Nachbarkommunen angebracht sind. Er weist darauf hin, dass zahlreiche Radwegestrecken durch das Gemeindegebiet führen. Er bietet an, dass der Heimat- und Verkehrsverein Sonsbeck e.V. die Kosten der Notfallplaketten übernimmt und die Notfallplaketten an den Bänken im Außenbereich anbringt. Leider wurde der Antrag mit den Stimmen der CDU-Mehrheitsfraktion kurze Zeit später abgelehnt. Was wir als Vorstand des HVV sehr bedauerlich fanden.

 

Radwanderung 26.09.2021

Bei herrlichem Sonnenschein starteten wir in Sonsbeck mit ca. 30 Personen vom Rathaus (Schweinebrunnen) aus. Unser 1. Vorsitzender Johannes Hanßen hatte wieder einmal eine tolle Route ausgearbeitet. Es ging über die Weseler Straße - Weyerstraße – Heckstraße – Bergweg – Winnentaler Straße nach Menzeln-Ost – Ginderich nach Birten und über Veen zurück nach Sonsbeck. Auf halber Strecke wurde eine Trinkpause eingelegt (dort erwartete uns ein Stand mit gekühlten Getränken in Flaschenform). Die geradelte Fahrstrecke betrug 36 km und führte uns durch eine wunderschöne Niederrheinlandschaft.

 

Großzügige Spende der Sparkasse am Niederrhein

An dieser Stelle möchten wir uns beim ehemaligen Leiter der Sonsbecker Geschäftsstelle Herrn Tim Rütters bedanken. Der uns in diesen Zeiten der Corona-Pandemie und den dadurch nicht stattgefundenen Veranstaltungen des Heimat- und Verkehrsvereins mit einem großzügigen Eurobetrag unterstützt hat. Es gab ja nur zwei Veranstaltungen, die Radwanderung und das Helferfest. Für die Seniorenfahrt im Jahr 2022 gab es auch schon Zweckgebunden einen sehr großen Geldbetrag als Unterstützung.   

 

Am Freitag, 15. Oktober 2021 fand das Helferfest statt. Unter Einhaltung der 3G-Regelung folgten 28 Personen unserer Einladung. Das ausgezeichnete Essen in Buffetform wurde uns vom Gasthof Zur Börse geliefert.

 

Verleihung des Heimatpreises der Gemeinde Sonsbeck 2021

Die Freie Wählergemeinschaft B.I.S. Bürger in Sonsbeck reichte den Vorschlag den Heimat- und Verkehrsverein zu benennen ein. Hier erhielt der HVV für seine vielfältige, herausragende ehrenamtliche Tätigkeiten zur Gestaltung der Heimat den 3. Preis verliehen. Das Preisgeld betrug 1000 € worüber wir uns sehr gefreut haben.

 

Weihnachtsbeleuchtung am Dienstag, 16. November 2021 aufgehangen

Wie alljährlich vor der Adventszeit hat der HVV die Weihnachtsbeleuchtung installiert.

 

 

HVV Sonsbeck | Der Vorstand 2022